Wohnen mit Badi

In der Telli und in ihrer Nähe gibt es diverse Bade- und Schwimmmöglichkeiten für alle Wasserraten: Einerseits ist da die Aare gleich hinter der Telli-Oase, andererseits hat es tolle Hallen- und Freibäder in der Nähe.

Sportanlage Telli Aarau

Keine 500 Meter vom Telli-Park ist die Sportanlage mit grossem Hallenbad. Von Ende Sommer bis anfangs Sommer ist das Bad unter der Woche immer geöffnet, es lohnt sich deshalb, gleich ein 12er-Abonnement zu lösen. Für Leute, die noch nicht so schwimmsicher sind, gibt es Kurse, die sich an jung und alt richten.

https://www.sportanlage-telli-aarau.ch

Freibad Schachen

Im Freibad Schachen kommen bestimmt alle Wasserratten und sogar die Landratten auf ihre Kosten: Es gibt ein 50 Meter langes Schwimmbecken, eine Beachsocceranlage mit Beachvolleyballfeldern, ein Kinderplanschbecken, eine lange Wasserrutschi, eine Badi-Bibliothek und ein Restaurant mit Sonnenterasse und natürlich den Kiosk mit Schleckzeug.

https://www.freibadschachen.ch

 Biobadi Biberstein

Die Biobadi auf der gegenüberliegenden Seite der Aare ist ein Paradies für Naturliebhaber*innen. Das Schwimmbecken ist der erste Schwimmteich in der Schweiz. Das Wasser wird stetig in einem Öko-Kreislauf aufbereitet und mit Kies gefiltert. In der Parkanlage gibt es neben einem gemütlichen Bistro auch einen Ping-Pong-Tisch, Fussball-Goals und Volleyballnetze.

https://www.badi-info.ch/a/biberstein.html

Die Aare

Wer am liebsten seine Zehenspitzen in der freien Natur ins kühle Nass hält, hat dazu sehr viele Möglichkeiten – und zwar nur einen Katzensprung von der Telli entfernt. Dort verläuft nämlich der Aareweg der Aare entlang, welcher viele lauschige Plätzchen bietet für ein Picknick im Schatten mit Aussicht auf das fliessende Wasser.